Twitter.
Quick Dialog.


Mein JA zu E-Mail Neuigkeiten

Dialog.

printmanufaktur.
druckbare werthaltige lösungen.
Taschenmacherstrasse 12
23556 Lübeck
Deutschland
Hotline: 0800 3335548
E-Mail: info@printmanufaktur.de
----------
print on demand.
book on demand.
fulfillment.

Book on Demand – Hardcover

Der langjährige printmanufaktur Kunde „edition m“ suchte einen Druckpartner zur Realisierung von Verlagsobjekten in kleiner Auflage. Vor Jahren wie heute eine Aufgabenstellung vor allem kleiner, agiler und vorausschauender Verlage.
Die printmanufaktur realisiert erfolgreich wertige Werke in Buchform wie die mehrbändige Ausgabe zum Architekten Heinrich Tessenow. Die Ausführung in einer Hardcovervariante mit Leinen, gefärbten Naturpapieren und einem Schutzumschlag fällt auf und gefällt dem Betracher wie auch dem Leser. Die bedarfsorientierte Produktion gibt auch hier dem Verlag die notwendige Freiheit keine genaue Absatzplanung, daruas resultierende Lagerhaltung und vor allem die finanzielle Unabhängigkeit. Dies ermöglicht dem Verleger Martin Ebert viele kleine Perlen der Fachliteratur zum Leben zu erwecken.
Bei der printmanufaktur wird der gesamte Produktionsprozess der bedarforientierten digitalen Buchproduktion (Book on Demand)im eigenen Haus abgebildet. Wir wissen, was der Verleger benötigt um seine Leser zu begeistern. Wertige Materialien, Vielfalt und diverse Ausführungen wie Softcover/Paperback, Hardcover etc., buchbinderisch perfekt gefertigt in kleinsten Auflagen ab einem Exemplar sind unser Handwerk.

edition M

Der Verlag „edition M“ hat sich seit seiner Gründung 1991 vor allem mit der Herausgabe von populärwissenschaftlichen Reihen im Bereich der Architekturgeschichte und der Mecklenburgischen Landesgeschichte beschäftigt. Seit dem Jahr 2002 hat er sein Spektrum auch auf die Bereiche Literatur und Gesellschaft erweitert.

In Zusammenarbeit mit der Heinrich Tessenow Gesellschaft gibt edition m ab dem Sommer 2008 das geschriebene Werk des deutschen Architekten und Lebensreformers Heinrich Tessenow in einer mehrbändigen Studienausgabe heraus. Die Ausgabe wird von Theodor Böll vom Heinrich Tessenow Institut e.V. betreut. Hierbei werden nicht nur die drei wichtigsten Bücher Heinrich Tessenows wieder zugänglich gemacht, auch die von ihm gehaltenen Reden und Vorträge werden Teil der Edition sein.

  • Book on Demand ermöglicht die Vielfalt der Werke.
    image
  • Buchbinderische Verarbeitung, perfekt als Hardcover mit Schutzumschlag.
    image
  • Die digital produzierten Bücher scheuen keinen Vergleich mit den großauflagigen Exemplaren der bekannten Verlage.
    image
  • Wertige Ausführung auf wertigem Material, die Vielfalt ist groß.
    image
Publikationen in Kleinauflagen. Fachmagazine für Kenner.
Ein besonderes Fachmagazin für eine besondere Zielgruppe.
Book on Demand – Vielfalt als Geschäftsmodell Verlag
Die Druckqualität und Ausführung der Bücher scheuen keinen Vergleich zu den großen Marktführern.
Bedarfsorientierte Buchproduktion (Book on Demand) – Selbstverlag
bedarsorientierter Druck erlaubt inhaltliche Vielfalt und Aktualität.
Jahresplaner/Kalender zur werthaltigen Kommunikation
Das wurde was Feines... 12 verschiedene Cover, 12 verschiedene Versandhüllen. Warum? Weil's geht.
Bücher verlegen in Klein- und Kleinstserien.
Hier verbinden sich gekonnte Umschlaggestaltung mit wertigen Naturpapieren und beste Druckproduktion zu einem Top-Ergebnis.
Speisekarten – emotionaler Dialog
Es muß nicht immer die Klassische Form der Speisekarte sein.
Personalisierte Notizbücher
Notizbücher sind unterschätzt und umso erfolgreicher, sofern sie richtig eingesetzt werden.
Fachpublikationen, Schulungsmaterialien – gezielt produziert. gezielt eingesetzt.
Zielemanagement/Zeitmanagement in gedruckter Form in Kleinauflage, bedarfsgerecht produziert.
Partitur in Leinen – Buchbinderisches Handwerk
Buchbinderisches Handwerk und Digitaldruck ergänzen sich perfekt.