Twitter.
Quick Dialog.


 Mein JA zu E-Mail Neuigkeiten

Dialog.

printmanufaktur.
druckbare werthaltige lösungen.
Taschenmacherstrasse 12
23556 Lübeck
Deutschland
Hotline: 0800 3335548
E-Mail: info@printmanufaktur.de
----------
print on demand.
book on demand.
fulfillment.

image

Vorsätze für das neue Jahr? Wozu?

„Frohes Fest und guten Rutsch“ – sage und schreibe 7 Karten habe ich in diesem Jahr erhalten. Weihnachten und Neujahr zusammengerechnet. Neuer Tiefststand in Sachen Kommunikation mit Partnern des abgelaufenen Jahres.

Es wird wohl doch der Sieg von digital über analog eingezogen sein. Auf den ersten Blick. Auf den zweiten kamen auch keine digitalen Grüße, mit Ausnahme von allgemeinen Wünschen. Diese wurden über die sozialen Kanäle wie Facebook, Twitter & Co. der Unternehmen gesendet. Ach ja, hier waren es vornehmlich internationale Kontakte, nicht die innerdeutschen.

War mein Sympathiepegel wirklich so in den Keller gerutscht? Selbstzweifel? Gesunde Selbsteinschätzung: Nicht in diesem Maße. Was kann ich nun als Grund für diese geringe Anzahl Weihnachts- und Neujahrsgrüssen anführen?

Neuer Hoffnungsschimmer – War mein Artikel aus 2014 (10 gute Gründe im Postkartenformat) erfolgreich und führte dazu, dass auch schon im laufenden Jahr an der Kommunikation gearbeitet wurde und frisch, fromm, fröhlich, frei der Kontakt gepflegt wurde? Ernüchternde Feststellung: nicht wirklich!

Der Wert einer Partnerschaft scheint vergessen oder zumindest in den Hintergrund gerückt zu sein. Schade und verwunderlich, wo doch an allen Ecken über Kundenunzufriedenheit, Kundenschwund und mehr zu diesem Thema gemeckert wird. Gemacht wird wenig bis gar nichts.

Vorsätze für das neue Jahr? Wenn man das Problem erkennt? Einige sinnvolle.

Ich freue mich auf eine rege Kommunikation mit Ihnen auch in 2016. Telefonisch, per E-Mail, Twitter, Facebook, oder ganz neumodisch: persönlich, anlässlich von neuen #ausgelöst Workshops. Alles Gute für das neue Jahr!

Ihr
Christian Kopocz

Share via: 

4 Kommentare.

  1. Schmidt

    Was soll das?
    Wir sind doch nur Kunde!
    Sind sehr zufrieden mit Ihrer Leistung.

    • Christian Kopocz

      Lieber Herr Schmidt,
      sofern Sie meine zynischen Zeilen persönlich genommen oder missverstanden haben, tut es mir leid. Grund meines Artikels war lediglich ein selbsterfahrenes Beispiel, wie Partner meiner Meinung nach eben NICHT miteinander umgehen sollen, weil NICHT KOMMUNIZIEREND, noch nicht einmal zu Weihnachten oder zum neuen Jahr. Es freut mich, daß Sie mit unseren Leistungen zufrieden sind, auf ein gutes Jahr 2016. Ihr Christian Kopocz

  2. Hans-Jürgen Meyer

    Ihre Art, Ihre Konzepte, Ihre Ideen gefallen mir.

    Anders. Besonders. Nicht so langweilig wie Vieles.

    Schade, dass ich schon so alt und ein wenig zu müde dafür geworden bin.

    Machen Sie aber weiter so.

    • Christian Kopocz

      Guten Tag Herr Meyer, Ihre Zeilen lese ich mit Freude und Ihr Lob wird meinem Team und mir ein weiterer Ansporn sein auch in 2016 schinungslos offen zu kommunizieren. Nicht zum Spaß, sondern zum allseitigen Vergnügen und Freude, wenn dadurch die Zusammenarbeit noch besser wird.

      P.S. Man ist nie zu alt 🙂

      Alles Gute für 2016!

      Ihr

      Christian Kopocz

Hinterlassen Sie doch einen Kommentar.