Twitter.
Quick Dialog.

Schreiben Sie uns ganz einfach eine Mail an info@printmanufaktur.de

Dialog.

printmanufaktur.
druckbare werthaltige lösungen.
Taschenmacherstrasse 12
23556 Lübeck
Deutschland
Hotline: 0800 3335548
E-Mail: info@printmanufaktur.de
----------
print on demand.
book on demand.
fulfillment.

Schlagworte: Werbeagenturen

  • ausgelöst - die Workshopserie der printmanufaktur
    80
  • Ein haptisches und kulinarisches Erlebnis:-)
    image
  • Ja, man kann auch Sandwichpapier (Butterbrotspapier würde Mutter sagen) individualisieren...
    image
  • ausgelöst beginnt mit einem kleinen feinen zweiten Frühstück
    image
  • hausgemacht und lecker:-)
    image
  • Erstes Kennenlernen...
    image
  • Gespräche entstehen von allein...
    image
  • ...bei hausgemachten Leckereien und den richtigen Gästen am Tisch...
    image
  • Das kleine feine Auditorium...
    image
  • Schonungslos offen, provokant, interessant.
    image
  • 135g Bilderdruck - och bitte! Ein bunter Reigen an Auslösemomenten präsentiert vom printmanufaktur Gründer Christian Kopocz
    image
  • Die reden ja miteinander!!! In der Tat, fachsimpeln und gemeinsam die auslösenden Momente zelebrieren;-)
    image
  • "Mehrkanal - Stereo war gestern!" - 10.12.2015
    cassette_player_tape_recorder_stereo_war_gestern_mehrkanal_web
  • "Ich fühle mich so wertlos" - 26.11.2015
    Death_to_stock_photography_weekend_work-(18-of-18)_web
  • "Haptik- begreif es endlich" - 19.11.2015
    mann_papier_grass_haptik_begreifen_verstehen_web
  • "Geo oder was? Ich hab Navi!" - 12.11.2015
    karte_zeigen_geo_lokalisierung_web

ausgelöst | Wenn die Inspirationen nur so fließen…

Zugegeben, es war nicht einfach für die ersten Termine genügend Kunden und Freunde der werthaltigen Kommunikation in unser Quartier in Lübeck zu locken. Wir kennen die „Ausreden“ wie „tolle Sache, hab jedoch keine Zeit“, „zu viel zu tun“, „gerne ein… 

„Ach das machen Sie auch?“ Und täglich grüßt das Murmeltier…

Rückblende: Zu Beginn des neuen Jahrtausends (2000 klingt fad), begann ich mich unter diesem ominösen Oberbegriff „Werbung“ selbstständig zu machen. Agenturen waren seinerzeit unermüdlich im Aufspüren und Verbreiten von Neuheiten und Trends. Hersteller hatten Ihre Mühe den Forderungen nach Innovation… 

Hossa: Ein Plädoyer für Print! „Jetzt machen die auch noch ein gedrucktes Kundenmagazin…“

…richtig. Und füllen es auch noch mit sinnvollen Inhalten. Von der Haptik über soziale Netzwerke hin zum offenen und lebendigen Dialog. Da gingen schon einige Monate ins Land. Nicht die Entwicklung des Designs hat so seine Zeit gebraucht, nein, die… 

Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht

Wir beschäftigen uns täglich mit Werbung, Marketing, Kommunikation. Nein? Sie beschäftigen sich mit Druckprodukten? Das kann man machen, muß man nicht. Warum? Die vergangenen Jahre haben es uns allen gezeigt, wo die Reise hingeht. Unsere Kunden verlangen nach „werthaltiger Kommunikation“…. 

Ihr Alltag im Geschäftsleben – ein Himmelfahrtskommando?

Sie kennen die printmanufaktur als Lösungsfinder und -geber für Ihre Projekte. Dazu gehört neben den Fähigkeiten Werbebotschaften gekonnt zu entwerfen und umzusetzen auch die kompetente Beratung und ein offenes, neugieriges Miteinander. Die Welt wartet nicht auf uns, nicht auf Sie,… 

Unwissend, unwillig, unfähig? – Die Kunst „einfach“ nur zu kommunizieren.

Es gibt so Tage, die gibt es eigentlich nicht. Diese Tage häufen sich im Jahr 2014. Wer hätte gedacht, daß Kommunikation einmal zu einer Kunst wird? Nein, wir sprechen nicht von umfassenden Kommunikationskampagnen, mehrere Kanäle, diverse Kundengruppen, mit allem TamTam…. 

Eigentlich ein altes Eisen – Web-to-Print (Web2Print) schon fast wieder aus der Mode?

Schon seit den frühen 2000ern taucht immer mal wieder der Begriff Web2Print in Druckerei und Agenturkreisen auf. Sie wissen schon: Drucksachen individuell im Internet erzeugen und bestellen. Oder wie Web2Print in der Definition von bvdm (Bundesverband Druck und Medien) und… 

Vom Scheitern der Agenturen und Werbeprofis.

Ja, die Wahrheit ist unbequem. Niemand möchte scheitern. Scheinbar möchte aber auch niemand in diesen Tagen lernen. Die hochgerühmte Werbebranche hat nach wie vor nette „Kreative“ und tolle Ideen für Großkunden, die noch immer Geld für wenig messbare Werbung im…